IFOY

Published on 18. März 2020 | by Stefanie Nonnenmann

0

IFOY AUDIT 2020: Die Testergebnisse des ESR 1000 von Crown

In der Kateogorie Warehouse Truck „highlifter“ geht im Rennen um den IFOY AWARD 2020 der Schubmaststapler ESR 1000 von Crown an den Start. Die  ESR 1000 Schubmaststaplerserie besteht aus Geräten mit Tragfähigkeiten von 1400 bis 2000 kg und Hubhöhen bis zu 13.560 mm. Der IFOY Teststapler hat eine Tragfähigkeit von 1600 kg und eine Hubhöhe von 6840 mm. Er ist mit einer 48V/468Ah-Batterie ausgestattet.

Herausragend sind die optionale Xpress Lower Technology, die die Absenkgeschwindigkeit verdoppelt sowie die Energierückgewinnung beim Absenken, die den Energieverbrauch um bis zu elf Prozent senkt. Laut Crown kann der Produktivitätsgewinn bis zu 21 Prozent betragen. Am meisten profitiert der Nutzer beim Senken aus großen Höhen. In den Tests erweist sich Xpress Lower rund 50 Prozent schneller als die von Crown entwickelte Sicherheitssenkungsgeschwindigkeit. Im Vergleich zu den Top-Staplern am Markt ist die Absenkgeschwindigkeit bei Crown um satte 25 Prozent höher. Auch der Vorteil der Energierückgewinnung beim Absenken ist signifikant. Bei der Ein-Tonnen-Testlast auf dem Zwölf-Meter-Mast misst das Test-Team einen Energierückgewinn von 12,5 Prozent.

Optional sind auch die automatische Höhenauswahl und die Neigestellungshilfe. Die Höhenauswahl stoppt die Gabeln automatisch an den programmierten Regalhöhen, um Schäden an Produkt, Regal und Stapler zu vermeiden und gleichzeitig den Durchsatz zu verbessern. Das System arbeitet sehr zuverlässig und ist das benutzerfreundlich-ste, welches das Test-Team bisher gesehen hat. Die Neigestellungshilfe (Tilt Position Assist) nivelliert die Gabeln für eine genauere Positionierung automatisch. Bezugspunkt ist der Boden. Dank der Konnektivität des Gena-Betriebssystems sind wichtige Leistungsdaten leicht zu sehen und dann für den Nutzer auch zu verstehen.

Der Farb-Touchscreen mit Sieben-Zoll-Bildschirmdiagonale und so genannte Widgets zeigen dem Nutzer Informationen auf einen Blick. Das System ist in 25 verschiedenen Sprachen programmierbar und die Servicetechniker profitieren von detaillierten Ereignishistorien für alle Schubmaststaplerfunktionen. Sie können das Display für Diagnosen nutzen, einschließlich einer schrittweisen Fehlerbehebung, Setup und Kalibrierung.

Ergonomie und Personalisierung spielen eine wichtige Rolle in Sachen Produktivität, und auch bei Crown. Der IFOY Teststapler bietet diverse Einstellungsoptionen – vom gefederten Sitz bis zur vorwärts und rückwärts gerichteten Sitzposition. Die Sitzneigung und die Lendenwirbelstütze sind ebenso einstellbar wie die Armlehne oder die Höhe der Lenkung und seine horizontale Position. Das Testgerät ist mit Fingerspitzenhebeln ausgestattet und der Stapler reagiert vorhersehbar auf die Befehle. Der so genannte Offset-Mast gibt dem Fahrer eine gute Sicht auf das Rad, die Gabel und die Palette. Das optionale Panoramaglas maximiert die Sicht und bietet ein hervorragendes Schutzschild.

Das Crown-System zur Optimierung der Kurvengeschwindigkeit, das in alle Schubmaststapler der Serie ESR eingebaut ist, erkennt, ob der Fahrer in eine Kurve hinein oder aus einer Kurve heraus fährt, analysiert den Winkel der Lenkreifen, die Fahr- und Lenkrichtung und passt die Geschwindigkeit und Beschleunigung automatisch an.

Energieeinsparungen und eine signifikant längere Betriebszeit werden durch energierückgewinnendes Bremsen ermöglicht (e-GEN Braking) und energierückgewinnendes Absenken erzielt. Letzteres ist im Lieferumfang der Xpress Lower-Funktion enthalten.

So urteilt der Innovation Check

Der ESR 1000 weist zahlreiche Innovationen auf, die im bereits gut besetzten Marksegment einen Wettbewerbsvorteil bringen. Speziell für Schubmaststapler wurde eine erhöhte Absenkgeschwindigkeit des Lastaufnahmemittels sowie die Energierückgewinnung beim Absenken bisher nicht am Markt angeboten. Auch die Assistenzfunktionen sind aus anderen Branchen bekannt, wurden aber noch nicht so konsequent für Flurförderzeuge umgesetzt.

Den vollständigen Testbericht lesen Sie online unter https://www.ifoy.org/ifoy-2020/nominierungen-2020/esr-1000

Tags: ,


About the Author

Stefanie Nonnenmann

PR-Journalistin und Projektmanagerin, impact media projects. www.bestoflogistics.de Brands: IFOY AWARD, Logistics Hall of Fame



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to Top ↑